Grußwort

Grußwort zum 36. Stampfl-Berglauf 2020

Der Stampfl-Berglauf ist das erste große Laufereignis in unserer Gegend und für viele Läufer unserer Vereine ein absolutes „Muss“. Das Training beginnt, sobald die Weihnachtsfeiertage vorüber sind.

Mir gefällt besonders gut, dass alle dabei sind – vom leistungsorientierten Sportler bis zu denen, die es langsamer angehen.

Eines steht fest: Jeder, der mitmacht, ist ein Sieger.

Ich wünsche dem SC Haag zum Stampfl-Lauf 2020 wieder schönes Wetter, eine Veranstaltung ohne Verletzungen und ich wünsche allen Läufern, dass sie ihr persönliches Ziel erreichen!

 

Ihre Sissi Schätz

Bürgermeisterin Markt Haag i.OB




Grußwort des Landrats im Landkreis Mühldorf a. Inn anlässlich des 36. Stampfl-Berglaufs am 04. April 2020

Zum 36. Mal jährt sich nun der beliebte Stampfl-Berglauf und erfreut wieder Jung und Alt sowie Profi- und auch Hobbyläufer. War das Teilnehmerfeld des Laufs zu seinen Anfängen noch sehr übersichtlich, stieg die Teilnehmerzahl und die Beliebtheit über die Jahre stetig an. So starten mittlerweile bis zu 400 Läuferinnen und Läufer und stellen sich der sportlichen Herausforderung beim Stampfl-Berglauf.

Gründe am Lauf teilzunehmen gibt es hier mehr als genug – allen voran das besondere Streckenprofil des kürzesten Berglaufs in Bayern. Kurz meint hier aber nicht weniger spannend oder schön. Auf der Strecke die traumhafte Landschaft und das sportliche Gemeinschaftsgefühl genießen, das macht den Stampfl-Berglauf aus! Hier treffen jedes Jahr wieder Bekannte und Freunde aufeinander und genießen die einzigartige Atmosphäre bei dieser tollen Veranstaltung. Und auch nach dem Lauf dürfen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch über einige Schmankerl freuen: wie zum Beispiel eine Urkunde und ein Präsent bei der Siegerehrung sowie ein großes Buffet, um die Kräfte wiederherzustellen.

An dieser Stelle gilt mein großer Dank allen freiwilligen Helferinnen und Helfern, der Haager Polizeistation, der Freiwilligen Feuerwehr Au a. Inn und dem Roten Kreuz, ohne deren Engagement diese Veranstaltung so gar nicht möglich wäre. Zu erwähnen ist hier natürlich auch das Organisationsteam des SC Haag um Karl Köstler, das jedes Jahr aufs Neue einen hervorragenden Job macht und diesen tollen Lauf auf die Beine stellt.

Auch dieses Jahr übernehme ich sehr gerne wieder die Schirmherrschaft für den Stampfl-Berglauf. Ich wünsche allen Athleten viel Erfolg, Durchhaltevermögen und vor allem einen unfallfreien Lauf sowie natürlich auch den Zuschauern viel Spaß beim Anfeuern!

Georg Huber
Landrat